25kg Cultivalley Ammonsulfatsalpeter N26 Stickstoff-Dünger • Profi Rasendünger mit Schwefel & Langzeitwirkung • Perfekt für Rasen Blumen Obst & Gemüse • Sorgt für Saftiges Grün & Starken Wuchs dünger stickstoff Cultivalley

25kg Cultivalley Ammonsulfatsalpeter N26 Stickstoff-Dünger • Profi Rasendünger mit Schwefel & Langzeitwirkung • Perfekt für Rasen Blumen Obst & Gemüse • Sorgt für Saftiges Grün & Starken Wuchs

33,95
29,95  in stock
1 neu von 29,95€
ab 22. Juli 2019 17:34

Eigenschaften

  • beugt bei regelmäßiger Anwendung Stickstoff-Mangelerscheinungen vor | Fehlt Stickstoff zeigen Gartenpflanzen schwaches, kümmerliches Wachstum & ev. sogar Vergilbungen | Auch bereits geschädigte Pflanzen können durch eine gezielte Anwendung gesunden
  • Der bewährte & beliebte Stickstoffdünger für alle Bereiche | sorgt für kräftigen Wuchs & starke Ernten | versorgt Pflanzen mit dem wichtigen Nährstoff Stickstoff | gut wasserlöslich & wirkt sofort lässt sich durch die gekörnte Struktur sofort ausbringen
  • Einfach in der Handhabung | gleichmäßig um die Pflanze herum Aufstreuen & Dünger nicht auf die Blätter oder direkt an die Wurzeln bringen, Wässern & fertig, bei jedem gießen werden Nährstoffe abgegeben | Aufwandsmenge Beispielhaft: Rasenfläche 25-80g/m² & 15-20g/m² bei regelmäßiger Düngung alle 4 Wochen | Mais & Raps: 50-90g/m² | Obst & Gemüse: 30-60g/m²
  • Eine der häufigsten Ursachen für Unkraut-wuchs in der Rasenfläche ist ein Nährstoffmangel | Gräser haben einen recht hohen Nährstoffbedarf, sind nicht genügend Nährstoffe vorhanden, Wächst der Rasen schwächer | Unkräuter die die weniger Nährstoffe benötigen gewinnen so die Oberhand | Stark Befallener Rasen muss vor dem Düngen Vorbehandelt werden (Vertikutieren etc.)
  • Tipp: Neben guter Düngung & Bewässerung & hochwertigem Rasen-Saatgut ist auch die richtige Schnitthöhe beim Rasenmähen wichtig | Rasen-Unkraut keimt nur bei guter Belichtung | Eine Schnitthöhe von 4cm hat sich als ausreichend erwiesen | Dadurch bildet der Rasen genug Schatten um die Keimung der meisten Unkräuter zu verhindern

Stickstoff-Kreislauf und Umsetzung von Dünger-Stickstoff im Boden

Stickstoff unterliegt im Boden zahlreichen Umsetzungsprozessen wie der Mineralisierung, Immobilisierung, Auswaschung und gasförmigen Ammoniakverlusten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.